1. Klassenvorspiel am Frühlingsanfang

Im Studio in der Lindenstraße in Mönchengladbach fand am 20. März 2013 das erste Klassenvorspiel dieses Jahres statt. Acht Schüler spielten ein teilweise recht anspruchsvolles Programm. Den anwesenden Eltern und Freunden wurde Musik von Ambroise Thomas, Niccolò Paganini,  Georg Friedrich Händel (u.a. zwei vollständige Sonaten), Friedrich Seitz, Maria Theresa von Paradis, Pamela Wedgwood und Ludwig van Beethoven (der Kopfsatz der Frühlingssonate – passenderweise zum Datum…) vorgetragen. Die 9-jährige Lisa, die erst im November vergangenen Jahres mit dem Geigenspiel angefangen hatte, eröffnete das Konzert mit drei überzeugend vorgetragenen Volksliedern. 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s