Klassenvorspiel

Am 25. November 2010 um 18.00 h. fand im BIS (Zentrum für offene Kulturarbeit, Mönchengladbach) das Klassenvorspiel  des Studio Coll’Arco statt – das zweite in diesem Kalenderjahr.

Eingebettet war es in die Woche der Hausmusik, die hier im Rheinland bislang nicht bekannt zu sein scheint. Musik kann man kaufen, Musik ist überall und jederzeit verfügbar. Aber diese Musik kommt gewissenmaßen aus der Konservendose mp3-Player, Internet oder CD-Spieler.

Vergessen wird, dass auch diese Musik von Menschen gespielt wird, die das einmal gelernt haben. Vergessen wird, dass das eigenen Musikmachen (in aller Unvollkommenheit, aber mit großem Engagement und mit großer Freude) das Ursprüngliche ist. Und zwar Musik zuhause. Mit Musikfreunden etwa. Hausmusik eben.

 

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s